peuterey sagte er Es ist 100 Prozent Rindfleisch Das Unternehmen letzte

LUBBOCK, Texas (AP) Der Hersteller von rosa Schleim suspendiert Operationen https://www.peutereyjacke.nu am Montag in allen außer einem Werk, wo die Rindfleisch-Zutat gemacht wird, Anerkennung der jüngsten öffentlichen Aufruhr über das Produkt hat das Unternehmen Geschäft gekostet. Craig Letch, Direktor der Lebensmittelqualität und -sicherung für Rindfleisch Products Inc. lehnte es ab, finanzielle Details zu diskutieren, sagte aber, dass das Geschäft einen beträchtlichen Einbruch erlitten habe, da die sozialen Medien mit Sorge um den mit Ammoniak behandelten Füllstoff explodierten und eine Online-Petition, die den Ausschluss aus Schulen forderte, Hunderttausende von Unterstützern anzog. Department of Agriculture hat entschieden, dass die Schulbezirke aufhören, es zu benutzen, und einige Einzelhandelsketten haben Produkte gezogen, peuterey parka herren
die es aus ihren Regalen enthalten. Die Bundesbehörden sagen das Produkt, das seit Jahren verwendet wird und in der Industrie als mageres, fein strukturiertes Rindfleisch bekannt ist. entspricht den Standards für Lebensmittelsicherheit. Kritiker nennen das Produkt jedoch ein unappetitliches Beispiel industrialisierter Nahrungsmittelproduktion. Beef Products wird den Betrieb in den Werken in Amarillo, Texas einstellen; Gartenstadt, Kan .; und Waterloo, Iowa, sagte Letch. Etwa 200 Mitarbeiter in jedem der drei Werke erhalten während der Aussetzung 60 Tage lang ihr volles Gehalt und ihre Vorteile. Das Unternehmen wird unterdessen eine Strategie für den Wiederaufbau von Unternehmen entwickeln und sich mit falschen Vorstellungen über das Rindfleisch befassen, das das Unternehmen herstellt Wenn Menschen anfangen können, die Wahrheit und die Realität zu verstehen, dann wird unser Geschäft zurückkommen, sagte er. Es ist 100 Prozent Rindfleisch.Das Unternehmen letzte Woche nahm eine ganzseitige Anzeige in der Wall Street Journal für sein Produkt zu verteidigen. Es startete auch eine neue Website, die Letch sagen wird helfen, Mythen über rosa Schleim zu zerstreuen ein Begriff von einem Bund geprägt Der preisgünstigere Bestandteil besteht aus fettigen Fleischstücken, die von anderen Schnitten übrig geblieben sind.Die Stücke werden erhitzt und gedreht, um den größten Teil des Fettes zu entfernen Das Produkt wird Ammoniumhydroxid-Gas ausgesetzt, um Bakterien wie E. coli und Salmonellen abzutöten. Das Ergebnis ist ein Produkt, das zu 97 Prozent aus magerem Rindfleisch besteht, sagte Letch Wenn so viele Amerikaner kämpfen, um eine gesunde, nahrhafte Mahlzeit auf dem Esstisch ihrer Familie, die unbegründete Fehlcharakterisierung von Lean Feinstrukturiertes Rindfleisch als rosa Schleim ‚ist unconscionable, sagte Barry Carpenter, CEO der National Meat Association, in einem Montag st Atement. Ich bin mir sicher, dass die Öffentlichkeit nicht weiß, wie weit verbreitet und potentiell verheerend die Folgen der öffentlichen Fehleinschätzung sind, um gesunde Ernährungswissenschaft zu übertrumpfen. Aber Marion Nestle, Professorin an der New Yorker Universität für Ernährung, Lebensmittelstudien und öffentliche Gesundheit, sagte Es gibt andere Überlegungen. Wenn dies für die Menschen akzeptabel ist, bedeutet es im Wesentlichen, dass es in Ordnung ist, die Art von Sachen zu essen, die wir in Tiernahrung geben, sagte sie. Kulturell essen wir keine Nebenprodukte der menschlichen Nahrungsmittelproduktion. Es ist nicht in unserer Kultur. Andere Kulturen tun es. Wir nicht. Celebrity-Chef Jamie Oliver, der sich gegen die Verwendung des Füllers eingesetzt hat, lobte die Macht der Leute, weil er sie von so vielen Produkten entfernen ließ. Die Regierung hört auch zu, weil sie teilweise dafür verantwortlich ist, die Öffentlichkeit anzuklagen, dass dieser billige, minderwertige Fleischfüller so peuterey
lange benutzt werden darf, ohne seine Anwesenheit auf der Verpackung öffentlich zu erklären, sagte Oliver in einer E-Mail an The Associated Presse.Das Rindfleischprodukt machte im vergangenen Jahr Schlagzeilen, auch nachdem McDonald’s und andere große Ketten ihre Verwendung von mit Ammoniak behandeltem Rindfleisch einstellten. Andere Verarbeiter stellen ähnlich mageres Rindfleisch für die Aufnahme in Rinderhackfleisch her, das stattdessen mit Zitronensäure behandelt wird. Es gibt keine genauen Zahlen darüber, wie oft das https://www.peutereyjacke.nu mit Ammoniak behandelte Produkt verwendet wird, und es muss nicht als Zutat gekennzeichnet werden. In der Vergangenheit lagen die Schätzungen bei 70 Prozent. ein Industrie-Beamter hat geschätzt, es ist in https://en.wikipedia.org/wiki/Karim_Rashid mindestens der Hälfte der Hackfleisch und Burger in den Vereinigten Staaten.Beef Products ‚Anlage in Amarillo produziert etwa 200.000 Pfund pro Tag, während die Kansas und Iowa Pflanzen jeweils rund peuterey metropolitan
350.000 Pfund pro Tag produziert Das USDA wird in diesem Jahr verpflichtet, 111,5 Millionen Pfund Rinderhackfleisch für das National School Lunch Program zu kaufen. Etwa 7 Millionen Pfund davon stammen von der Firma.

peuterey